die Kopfhörerboutique

Oppo 105D Demomodel

1479 EUR / In stock.

    Demomodel des Oppo-105D in schwarz. 30 Betriebsstunden. Zubehör, Verpackung alles vorhanden.

    "Der OPPO BDP-105D ist die Weiterentwicklung des Oppo 105EU. Er verfügt neben der überragenden Klangqualität zusätzlich über die ausgezeichnete Darbee-Bildoptimierung. Er verfügt über eine komplett neue analoge Ausgangsstufe mit zwei ESS Sabre32 Referenz Digital-zu-Analog-Wandlern (DAC), symmetrischen (XLR) und unsymmetrischen (Cinch) Stereo-Ausgängen, eine Stromversorgung mit einem massiven Ringkerntrafo und einen asynchronen USB-Wandler. Diese hochwertigen Komponenten liefern untergebracht in einem hochwertigen Chassis sowohl eine herausragende Audio-Qualität als auch die derzeit mit Abstand beste Videoqualität.


    Nie war die Wahl des besten Universal-Spielers so einfach wie heute:

    Der Oppo 105D verweist alle Konkurrenten in die Schranken. Und zwar sowohl hinsichtlich seiner Fähigkeiten als All-in-One-Player (Bluray, DVD, SACD, DVD-Audio, CD) und Netzwerkstreamer, als auch als Ausstattungswunder.

    Kurz gesagt: Der neue 105D bietet Preisklassenunabhängig die beste Bildqualität die es derzeit für Geld zu kaufen gibt. Dazu gesellt sich das leiseste und zuverlässigste Laufwerk das wir kennen. Alleine diese beiden
    Punkte genügen um viele der Mitbewerber zu distanzieren.


    Ton:
    Damit komme ich zum vielleicht wichtigsten Ausstattungsmerkmal für alle die einen 105D an einer analogen Stereoanlage betreiben möchten: Der Oppo 105D bietet 2 HDMI-Eingänge, einen optischen und elektrischen Digitaleingang, sowie einen asynchroner USB-Dac und ermöglicht die direkte Anbindung an einen Windows-PC oder MAC.
    Für die Digital/Analog-Wandlung selbst ist ein sehr hochwertiger Sabre Dac mit 32Bit zuständig. Die Ausgangsplatinen sind ebenso hochwertig bestückt, neben einem vollständigen 7.1 Analog-Ausgangsfeld sitzen nochmals separate Stereoausgänge. Diese sind sowohl unsymetrisch (Cinch) als auch symetrisch (XLR) ausgeführt. Zudem lassen sich die Stereoausgänge unabhängig konfigurieren. Es lassen sich sowohl die FR/FL-Signale ausgeben, als auch ein Stereodownmix des Gesamtsignals. Des weiteren gibt es natürlich einen optischen und einen elektrischen Digitalausgang, welche aber bei SACD z.B. aus kopierschutzgründen nur maximal 48 kHz ausgeben dürfen. Daher ist ist in der Regel besser den HDMI-Ausgang und die Analogen ausgänge zu nutzen. Letztere sind auch in der Lautstärke regelbar - der Oppo kann dadurch ausgezeichnet auch als Stereo- oder Surround-Vorstufe genutzt werden, z.B. um aktive Lautsprecher oder eine Endstufe anzusteuern. Kopfhörer können übrigens direkt an der Front eingesteckt werden - der 105D hat einen hochwertigen Kopfhörerverstärker integriert.

    Bildqualität:
    Der Darbee-Videochip ist der derzeit modernste, beste und flexibelste Videoprozessor den es in Bluray-Playern überhaupt zu kaufen gibt. Dank "Darbee Visual Presence" erleben Sie das Bild plastischer, reiner und schärfer als je zuvor. Darbee bietet verschiedene Presets und ist in 120 Stufen regelbar - dadurch lässt sich der Bild optimal an den Beamer oder Fernseher anpassen. Dank zweier HDMI-Ausgänge kann der Oppo zudem gleich zwei Bildwiedergabe-Geräte ansteuern - durch die beiden HDMI-Eingänge kann der Darbee-Chip auch für externe Quellen genutzt werden. Da der Oppo auch MHL unterstützt kann hier z.B. auch ein Androind-Handy angeschlossen werden und das Bild direkt auf den Fernseher oder Beamer ausgeben.

    Netzwerkfunktionen:
    Der Oppo 105D beherrscht viele Streaming-Dienste - Youtube, BBC, Netflix, Pandora, Rhapsody, Cinema Now, weitere Dienste werden nachgereicht. Derzeit sind in Österreich leider noch nicht alle Dienste verfügbar. Dadurch spart man sich den Einsatz eines Computers oder einer weiteren Set-Top-Box. Beim abspielen von Musik-CDs bezieht der Oppo via Gracenotes automatisch Cover- und Tracklisten aus dem Internet und zeigt diese auf dem Fernseher oder dem Projektor an.
    Des weiteren ist der Oppo voll UPNP kompatibel (Audio und Video) und kann auch mittels App gesteuert werden.

    USB-Funktionen:
    Der Oppo ist mit 3 USB-Ports Typ A für den Anschluss von USB-Festplatten oder USB-Sticks ausgestattet. Er spielt eine beeindruckend große Auswahl an Video- und Audioformaten ab (unter Anderem DivX, MKV und Flac (auch Multichannel und HiRes!).

    Übrigens liegt jedem Oppo ein USB-Wlan-Stick mitsamt USB-Verlängerung bei.

    Ländercodefree:
    Alle Oppos gibt es auf Wunsch "Ländercode-Free". Das heißt, Sie können alle DVDs und Blurays weltweit anschauen, normalerweise sind DVDs und Blurays nur auf dem jeweiligen Kontinent abspielbar. Sollten Sie Filme aus Asien und den USA haben könnte sich der Aufpreis von 100€ für den Umbau lohnen."  



  • BD Formate
    • Disc Types*BD-Video, Blu-ray 3D, DVD-Video, DVD-Audio, AVCHD, SACD, CD, HDCD, Kodak Picture CD, CD-R/RW, DVD±R/RW, DVD±R DL, BD-R/RE
      BD ProfileBD-ROM Version 2.5 Profile 5 (also compatible with Profile 1 Version 1.0 and 1.1)
  • Anschlüsse
    • Internal Storage1GB (Actual space available for persistent storage varies due to system usage)
      OutputAnalog Audio: 7.1ch, 5.1ch, stereo.
      Dedicated Stereo Analog Audio: XLR balanced, RCA single-ended.
      Coaxial/Optical Audio: Dolby Digital, DTS, up to 2ch/192kHz PCM.
      HDMI Audio: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS, DTS-HD High Resolution, DTS-HD Master Audio, up to 7.1ch/192kHz PCM, up to 5.1ch DSD.
      HDMI Video: 480i/480p/576i/576p/720p/1080i/1080p/1080p24/4Kx2K, 3D frame-packing
      720p/1080p24.
      InputHDMI Audio: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, DTS, AAC, up to 5.1ch/192kHz or 7.1ch/96kHz PCM.
      HDMI Video: 480i/480p/576i/576p/720p/1080i/1080p/1080p24/1080p25/1080p30, 3D frame-packing 720p/1080p24.
      MHL Audio: Dolby Digital, Dolby Digital Plus, DTS, up to 5.1ch/192kHz PCM.
      MHL Video: 480i/480p/576i/576p/720p/1080i/1080p24/1080p25/1080p30, 3D frame-packing
      720p/1080p24.
      USB Audio: up to 2ch/192kHz PCM, 2ch DSD 2.8224MHz/5.6448MHz
      Coaxial/Optical Audio: Dolby Digital, DTS, AAC, up to 2ch/96kHz PCM.
  • Technische Daten
    • Analog Audio Characteristics**Frequency Response: (RCA) 20Hz – 20kHz: ± 0.2dB, 20Hz – 96kHz: -1.5dB. (XLR) 20Hz –
      20kHz: ± 0.3dB, 20Hz 96kHz: -1.5dB
      Signal-to-Noise Ratio: >130dB (A-weighted, auto-mute), >115dB (A-weighted, no auto-mute)
      THD+N: <0.0003% or -110dB (1kHz at 48k/24b, 0dBFS, 20kHz LPF), <0.0017% or -96dB
      (1kHz at 44.1k/16b, 0dBFS, 20kHz LPF)
      Output Level: 2.1 Vrms (RCA) or 4.2 Vrms (XLR) at 0dBFS
      Dynamic Range: >110dBV
      Channel Separation: >110dB
      Headphone Audio CharacteristicsFrequency Response: 20Hz – 20kHz: ±0.3dB into 300 Ω
      Signal-to-Noise Ratio: >98dB into 300 Ω (A-weighted, no auto-mute)
      THD+N: <0.001% or -100dB into 300 Ω (1kHz at 48k/24b, 0dBFS, 20kHz LPF)
      Output Power (per channel): 17mW into 600 Ω, 34mW into 300 Ω, 63mW into 150 Ω, 77mW into 120 Ω, 120mW into 60 Ω, 187mW into 32 Ω (1kHz at 0dBFS)
      Dynamic Range: >110dB
      Channel separation: >90dB
  • Allgemein
    • General SpecificationPower Supply: ~115V/230V, 50/60Hz AC
      Power Consumption: 55W (Standby: 0.5W in Energy Efficient Mode)
      Dimensions: 16.8 x 12.2 x 4.8 inches (430mm x 311mm x 123mm)
      Mass: 17.3 lbs (7.9kg)
      Operating Temperature5°C - 35°C
      Operating Humidity15% - 75%
      No condensation
      Parts & Labor Warranty2 Years