AudioValve Luminare

Regular price €3.590,00

Tax included.

Very Last Model. Brand New

Universal-Kopfhöreramp Luminare Mod 2020 

Der kleine Bruder des Solaris. Seit Januar 2015 auf dem Markt sorgt er für Furore. Das zweite Universalgerät am Markt neben dem Headamp Three von Malvalve. Hören Sie einen Hifiman HE-6 oder HE-1000 an diesem Verstärker in Stellung OTL (reiner Röhrenbetrieb ohne Ausgangsübertrager), welche Autorität und Kraft er entwickeln kann, sie erleben einen ganz anderen Kopfhörer, vielleicht zum ersten Mal, wie ein HE-6 bzw. HE-1000 wirklich aufspielen kann. Es ist auch eine DAC-Version verfügbar.


Technische Daten:

- 1x Eingang XLR
- 2x Eingang (RCA)
- 1x Line Ausgang
- 1x Preausgang 20:1
- 1x manuelle GAIN-Anwahl Neu! (+10dB)
- 2x Neutrik-Kombo-Buchse (Symmetriebetrieb und 2xKlinke)
- 1x Neutrik-4-Pol-Buchse (Symmetriebetrieb)
- 1x Stax-Anschluss mit 300V und 580V-Bias für Elektrostaten
...(Stax-Pro-Modelle )

- Maximalleistung Je nach Betriebsmodus 2x3W bis 2x5Watt

- Dämpfungsfaktor >600 bei allen KH ab 100Ohm in OTL

Impedanzanpassung in drei Stufen:
. 1. Step-Down bis 3Ohm z.B. Ergo-AMT oder Lautsprecher
. 2. OTL (Röhrenbetrieb für dyn. Kopfhörer größer 100Ohm)
. 3. Step-UP 4-fach für Stax-Elektrostaten max.Vpp=1300V AC

- Bandbreite OTL bis f=150kHz, mit Übertrager bis 100kHz

- GAIN: +30dB OTL, Stax-Betrieb +52dB geändert!(Step-UP)
- Farbe schwarz (weiß auf Kundenwunsch)
- Bedienknöpfe wahlweise in Chrom oder Gold
- dyn. KH bis ca. 96dB/mW in OTL betreibbar,
. (darüber Impedanzanpassung besser verwenden)

Ab 2020 auch mit 3 Stufen PRE GAIN Schalter für beste Anpassung

 Beilage zur Bedienungsanleitung zu den Produkten ab 2020
Thema – GAIN PRE SELECTION

Der nachfolgende Text beschreibt die Vorrichtung einer „GAIN Vorauswahl“ – wir nennen das „GAIN PRE SELECTION“ am LUMINARE, die einzig dem Zweck dient, niederohmige Kopfhörer oder „High Efficency“ Kopfhörer, ohne nicht wahrnehmbaren „Geräuschteppich“ im OTL Mode am LUMINARE geniesen zu können.

Es war nicht unser Plan, Kopfhörer von Impedanzen im Bereich unter 50 Ohm am LUMINARE im OTL Mode zu betreiben, um eine Fehlanpassung auszuschließen. Es hat sich jedoch in der Vergangenheit gezeigt, das der OTL Mode eine derart herausragenden Performance besitzt, dass wir uns nicht länger dem Wunsch, auch niederohmige Kopfhörer im OTL Mode zu betreiben, verschließen möchten. Zu Ihrer Beruhigung – der Amp nimmt dabei keinen Schaden.

Bei 20 Ohm in OTL Mode leistet der LUMINARE noch ca, 2 x 1 Watt und bei 40 Ohm 2 x 1,5 Watt. Von daher ist also ein Mangel an Leistung nicht zu erwarten und man erkennt auch tendenziell an diesem Beispiel die Zunahme der Leistung mit Zunahme der Kopfhörer Impedanz und gipfelt bei 200 Ohm Kopfhörern bei beachtlichen 2 x 8 Watt.

Der bislang im LUMINARE befindliche GAIN Schalter wird um eine 3. Position erweitert.

Es stehen somit drei Einstellungen zur Verfügung. Die Mittenstellung des Schalters, die OTL im bekannten Mode widerspiegelt. Also ohne jede Veränderung der Verstärkung, so wie Sie das bereits kennen.

Dann für den STAX Mode die Zunahme der Verstärkung um + 10 dB, wenn Sie den Schalter nach oben drücken und jetzt neu, die Abnahme der Verstärkung um -10dB, wenn Sie den Schalter nach unter drücken. Im abgesenkten Verstärkungsmode ( – 10 dB ) wird der Regelbereich des Potentiometers entsprechend vergrößert und damit auch feiner dosierbar.

In diesem Sinne wünschen wir ihnen weiterhin viel Freunde an Ihrem Produkt und versichern Ihnen an dieser Stelle stets um exzellenten Services bemüht zu sein.


(Lautstärke-FB inklusive)